Beckenbodenschwäche

EMSELLA® ist eine großartige Option für Frauen und Männer jeden Alters, die sich eine Lösung für Harninkontinenz und eine Verbesserung der Qualität ihres intimen Lebens wünschen, wie auch für Mütter zur Genesung nach der Geburt und dies ganz ohne einen invasiven Eingriff.

Termin vereinbaren

Entspannt sitzen ohne zu schwitzen

Aufbau der Beckenbodenmuskulatur z.B. bei Blasenschwäche oder nach einer Geburt.

EMSELLA® ist eine von der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA (die strengste Behörde weltweit für Medizinprodukte) zugelassene Technologiekategorie, die eine nicht-invasive Behandlung der Becken boden­muskulatur bei Inkontinenz und intimen Beschwerden bietet. Ebenfalls sehr erfolgreich bei der Unterstützung zur Rückbildung nach Schwangerschaften.

Bei Sitzungen auf dem EMSELLA® Stuhl werden elektromagnetische Wellen durch den Unterleib geschickt. Dadurch werden supramaximale Muskelkontraktionen ausgelöst. Der Muskel wird zu 100% trainiert, was mit normalem Training, wie z.B. maximalen Kegelübungen, nicht erreicht werden kann.

Geburten, Menopause oder angeborene Binde­gewebs­schwäche können zu einem schwachen Beckenboden führen.

Helfen konnte bisher nur anstrengendes Beckenbodentraining?
Wir haben mit EMSELLA® eine echte Alternative für Sie.

  • In zahlreichen klinischen Studien geprüft
  • Von Gesundheitsbehörden zugelassen
  • Nicht invasiv – keine OP
  • Komplettes Training der Beckenbodenmuskulatur
  • Spürbar weniger Einlagen notwendig
  • Bessere Kontrolle der Blase

Besonders geeignet ist diese Behandlung auch nach Schwangerschaft und Geburt.

Bereits acht bis zehn Wochen nach der Geburt kann mit der Therapie begonnen werden. Der Körper verändert sich während einer Schwangerschaft stark und benötigt nach der Geburt speziellen Aufbau, um wieder in Form zu kommen.

Hier kann der EMSELLA® Stuhl Sie optimal unterstützen, indem er die Beckenbodenmuskulatur durch elektromagnetischen Energie unterstützt und durch tausende von supramaximalen Kontraktionen die Körpermitte stärkt.

Sollten Sie Interesse oder Fragen haben, wie Sie mit einer Behandlung gezielt ihre Beckenbodenmuskulatur stärken können, bieten wir aktuell in unserer Praxis für alle Interessenten ein unverbindliches Erstgespräch an.

Für die Stärkung ihres kompletten Rumpfes bieten wir eine Kombination aus EMSCULPT® und EMSELLA®, die „Core-to-Floor-Therapie“, an.
Entspannt sitzen ohne zu schwitzen!

Die Core-to-Floor Therapie nutzt zwei spezielle Muskelaufbau-Verfahren, um die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur zu stärken, zu festigen und zu straffen. Das Ergebnis ist ein verstärktes Muskelwachstum und die Wiederherstellung der neuromuskulären Kontrolle. Dadurch können Kraft, Gleichgewicht, Haltung, Inkontinenz und Rückenbeschwerden verbessert werden. Stärken Sie Ihr Wohlbefinden mit einem ganzheitlichen Ansatz- ohne Nadel, ohne Anästhesie, ohne Ausfallzeiten.

Mit Core-to-Floor:

  • Trainieren Sie Ihren kompletten Rumpf und Ihr Becken
  • Stärken Sie ihre Muskulatur
  • Bauen Sie ca. 16% Muskelmasse auf
  • Erhalten Sie eine bessere Kontrolle über Ihrer Blase
  • Verbessern Ihr Gleichgewicht
  • Verbessern Sie gezielt eine mögliche Bauchmuskel- und
  • Beckenbodenschwäche nach einer Geburt

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist die Behandlung geeignet?

BTL EMSELLA ist eine großartige Option für Personen jeden Geschlechts, die sich eine Lösung für Harninkontinenz und/oder zur Verbesserung der Qualität ihres intimen Lebens wünschen. Sowie für Frauen zur Genesung nach der Geburt. Metallteile, wie Intimpiercings, müssten entfernt werden. Haben Sie feste Metalle im Körper ist eine Behandlung nicht möglich.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Jeweils 30 Minuten pro Behandlung mit mindestens 4-6 Sitzungen im Abstand von 3-4 Tagen bzw. 2x pro Woche. Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung eines Behandlungsplans, der auf Ihre spezifischen Ziele zugeschnitten ist.

Was investiere ich in meine Behandlung?

Eine Sitzung liegt bei ca. 150 €. Es werden pro Behandlung 6-8 Sitzungen angeraten. Bei 8 Sitzungen bieten wir Ihnen einen speziellen Paketpreis an.

Gibt es Ausfallzeiten?

Im Vergleich zu anderen Verfahren gibt es bei BTL EMSELLA absolut keine Ausfallzeiten. Sie können sofort nach der Behandlung zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren.

Wie schnell sehe ich Ergebnisse?

Das ist von vielen Aspekten, wie z.B. Ihrem Alter und der körperlichen Verfassung abhängig und kann variieren. Im Allgemeinen spüren die Patienten bereits einige Tage nach der Behandlung schon eine erste positive Veränderung.

Ihr Termin bei uns

Wünschen Sie einen Termin in unserer Praxis? Oder möchten Sie eine Beratung online mit uns abhalten? Wählen Sie die gewünschte Terminart!


In unserer Praxis

Vereinbaren Sie entweder telefonisch einen Termin in unserer Praxis oder buchen Sie Ihren Termin online.

Online wählen Sie Ihren Wunschtermin aus unter der Rubrik: Beckenbodenaufbau.

GKV Sprechstunde, Terminvergabe, Anfragen und Beratung:
06131-234501 

Privatpatienten und Selbstzahlerleistungen, Terminvergabe, Anfragen und Beratung:
01522-3981364 oder 0176-72569786

Privatpatienten und Selbstzahlerleistungen, nur Terminvergabe:

06131-232213

Video-Sprechstunde

Vereinbaren Sie den Zeitpunkt einer Videokonferenz mit uns.


Einen Termin Ihrer gewünschten Art können Sie auf dieser Seite buchen.

Termin vereinbaren

Wollen Sie einen Termin vereinbaren, dann können Sie uns telefonisch kontaktieren, per E-Mail oder online einen Termin buchen.

Weitere Leistungen
unserer Ästhetik

Wählen Sie aus eines der weiteren Themen.